Ölspur auf Fahrbahn

Datum: 5. Oktober 2017 
Alarmzeit: 10:42 Uhr 
Alarmierungsart: Handy, Telefon 
Dauer: 39 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: Bahnhofstraße 
Einsatzleiter: Ch. Birmann 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: MZF | FL Schopfloch 11/1, LF 10/6 | FL Schopfloch 43/1 
Weitere Kräfte: Bauhof 


Einsatzbericht:

Am Vormittag des 05.10.17 wurde die Feuerwehr Schopfloch telefonisch zu einer größeren Ölspur in der Bahnhofstraße alarmiert. Nach Auslösung eines Kleinalarms wurde die Verunreinigung im Ortskern mit 8 Einsatzkräften beseitigt und der Bauhof der Kreisstraße verständigt, um die Ölspur durch eine Beschilderung abzusichern. Im weiteren Verlauf der Straße wurde noch eine Ölspur, vermutlich vom gleichen Verursacher, gefunden und abgebunden. Der Verursacher konnte nicht ermittelt werden.