Tagesseminar zum Thema Technische Hilfeleistung

Am 26.07.2018 besuchte unser Kamerad Christian Birmann ein Tagesseminar zum Thema Technische Hilfeleistung an der staatlichen Feuerwehrschule in Geretsried. Die Hauptthemen waren Verkehrsunfälle und Bauunfälle. So wurde zum Beispiel die Rettung einer verschütteten Person in einem Silo und das Abstützen von einsturzgefährdeten Decken und Wänden trainiert. Dazu kamen einfache Hilfsmittel zum Einsatz, die jeder Feuerwehr weiterlesen…

Kinderfeuerwehr Schopfloch – Sommerabschluss

Am Freitag, den 20. Juli 2018 trafen sich 16 Kinder zu einem gemeinsamen Abschluss vor den Sommerferien. Unser Kommandant Christian hat die Kinder mit dem Feuerwehrauto zum Vereinsgrundstück der Motorradfreunde gefahren. Dort warteten einige Mitglieder der Motorradfreunde auf uns, um mit den Kindern gemeinsam Pizza im Steinofen zu backen. Der Teig war bereits vorbereitet, der weiterlesen…

Neuer Anhänger für das MZF

Diesen Monat konnte die Freiwillige Feuerwehr Markt Schopfloch einen neuen Anhänger für das MZF in Dienst stellen. Der Anhänger hat eine zulässige Gesamtmasse von 750kg. Er wird zum Transport von Ausrüstungsgegenständen, z.B. Schlauchmaterial verwendet. Der Anhänger wurde vom Feuerwehrverein beschafft. Herzlichen Dank hierfür! Vielen Dank auch an die Gemeinde für die Zulassung des Anhängers.

Übung bei den Motorradfreunden Schopfloch

Am 20.07.18 fand eine Übung auf dem Gelände der Motorradfreunde Schopfloch statt. Wir trainierten die Wasserförderung und Brandbekämpfung. Eine verletzte Person musste unter Atemschutz gerettet werden. Bei dieser Gelegenheit machten wir uns mit den örtlichen Begebenheiten und der Löschwasserversorgung vertraut. Ein herzlicher Dank geht an die Motorradfreunde für die Gastfreundschaft und die Verpflegung mit leckerer weiterlesen…

Wasserschaden

Die Feuerwehr Schopfloch wurde am 17.07.18 um 21:04 Uhr zu einem Wasserschaden im Ortsgebiet alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass in der Nähe eines Hydranten große Mengen Wasser aus dem Erdreich austraten. Der unterirdische Teil des Hydranten war undicht geworden, weil ein PKW mit diesem kollidierte. Dieser PKW wurde zuvor an einer abschüssigen Stelle weiterlesen…

Übung zum Thema Wald- und Flächenbrände

Aus aktuellem Anlass fand am Sonntag, den 08.07.2018 um 9:00Uhr eine Übung zum Thema Wald- und Flächenbrände statt. Gruppenführer Christian Grimm erklärte uns im Schulungsraum die richtige Vorgehensweise bei derartigen Einsätzen. Danach erkundeten wir sämtliche offene Gewässer im Ortsgebiet auf Füllstand und Zugänglichkeit. Im Falle eines Vegetationsbrandes ist es wichtig, schnell große Mengen an Löschwasser weiterlesen…