BMA

Am 24.09.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Schopfloch um 10:59 Uhr zu einem Brandmeldealarm in einer Gemeinschaftsunterkunft im Ortsgebiet alarmiert. Nach der Erkundung stellte sich heraus, dass angebranntes Essen das Auslösen des Rauchmelders verursacht hat. Nach einer halben Stunde konnten unsere Kammeraden die Einsatzstelle wieder verlassen.

VU – PKW

Die Freiwillige Feuerwehr Markt Schopfloch wurde am 22.09.2019 um 14:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen Unterhinterhof und Marktlustenau alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde die junge Fahrerin eines PKWs bereits vom Rettungsdienst untersucht. Es konnte leider nur noch der Tod festgestellt werden. Sie ist frontal gegen die Betonwand einer Unterführung geprallt. Weitere Beteiligte gab weiterlesen…

BMA

Die Freiwillige Feuerwehr Markt Schopfloch wurde am 11.09.2019 um 06:02 Uhr zu einem Brandmeldealarm in eine Gemeinschaftsunterkunft im Ortsgebiet alarmiert. Nach der Erkundung stellte sich heraus, dass angebranntes Essen das Auslösen des Rauchmelders verursacht hat. Folglich konnten die 20 Einsatzkräfte mit den beiden Löschfahrzeugen kurz darauf ohne Eingreifen die Einsatzstelle wieder verlassen.

Brand Schuppen

Am 31.08.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Schopfloch um 11:16Uhr zu einem Brand eines Schuppens nach Sulzach alarmiert. Wir unterstützten mit drei Trupps unter schwerem Atemschutz bei der Brandbekämpfung. Insgesamt waren wir mit 17 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen vor Ort.

Atemschutzübung

Am Abend des 26.10.2018 hielten wir eine Atemschutzübung ab. Zunächst wurde das kürzlich erarbeitete Atemschutzkonzept von unseren Atemschutzbeauftragten Andre Kirchdörfer und Stefan Kern im Schulungsraum vorgestellt. Das Konzept soll dazu beitragen die Vorgehensweise im Atemschutz-Einsatz, soweit wie möglich, zu standardisieren und somit die Sicherheit aller Einsatzkräfte bei Atemschutzeinsätzen sicherzustellen. Im weiteren Verlauf übten wir die weiterlesen…