Brand PKW

Datum: 29. November 2018 
Alarmzeit: 09:33 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 42 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: BAB 7 Fahrtrichtung Würzburg 
Einsatzleiter: Ch. Birmann 
Fahrzeuge: MZF | FL Schopfloch 11/1, LF 10/6 | FL Schopfloch 43/1, LF 8/6 | FL Schopfloch 42/1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dinkelsbühl, KBM, Polizei 


Einsatzbericht:

Am 29.11.2018 wurden wir um 09:33 Uhr erneut auf die BAB 7 alarmiert. Grund der Alarmierung war ein gemeldeter PKW Brand in Fahrtrichtung Würzburg. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich der Schmorbrand im Motorraum nicht ausbreitete und von selbst erloschen ist. Zusammen mit der Feuerwehr Dinkelsbühl wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert. Ebenfalls wurden auslaufende Betriebsstoffe mit Bindemittel gebunden. Nach ca. 1 1/2 Std. konnten wir wieder zum Gerätehaus zurückkehren.