Ölspur

Datum: 9. November 2018 
Alarmzeit: 18:18 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 42 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: Gemeindegebiet Schopfloch 
Einsatzleiter: Ch. Birmann 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: MZF | FL Schopfloch 11/1, LF 10/6 | FL Schopfloch 43/1, LF 8/6 | FL Schopfloch 42/1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Lehengütingen, KBI, Polizei, Straßenmeisterei 


Einsatzbericht:

Am 09.11.18 wurden wir um 18:18 Uhr zu einer größeren Ölspur im Ortsgebiet alarmiert. Betroffen waren auch die Ein- und Ausfahrten zur B25. In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Lehengütingen haben wir die Einsatzstellen zunächst abgesichert und dann die Ölspur mit Ölbindemittel abgebunden. Die zuständige Straßenmeisterei hat die betroffenen Stellen beschildert, um die Verkehrsteilnehmer zu warnen. Wir waren mit drei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften nach ca. 1,5 Stunden wieder zurück im Gerätehaus.