Verkehrsunfall

Datum: 18. September 2018 
Alarmzeit: 19:49 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 36 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: AN42 zwischen Flinsberg und Lehenbuch 
Einsatzleiter: Ch. Birmann 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: MZF | FL Schopfloch 11/1, LF 10/6 | FL Schopfloch 43/1, LF 8/6 | FL Schopfloch 42/1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dürrwangen, KBI, KBM, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Dienstag, den 18.09.18 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schopfloch um 19:49 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße Richtung Dürrwangen alarmiert. Gemeldet wurde eine eingeklemmte Person. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein PKW schon einige Zeit vorher von der Fahrbahn abgekommen war und dort unbeaufsichtigt zurückgelassen wurde. Da keine Gefahr für Menschen bestand, war kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich und wir konnten nach kurzer Zeit zum Standort zurückkehren.