VU – PKW

Datum: 5. September 2019 
Alarmzeit: 16:36 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 54 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: B25 
Einsatzleiter: Ch. Birmann 
Mannschaftsstärke: 13 
Fahrzeuge: MZF | FL Schopfloch 11/1, LF 8/6 | FL Schopfloch 42/1 
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Markt Schopfloch wurde am 05.09.2019 um 16:36 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B25 alarmiert. Bei Eintreffen wurden die Beteiligten bereits vom Rettungsdienst versorgt. Zwei PKW blockierten nach einer Kollision an der Kreuzung die Fahrbahn. Wir sicherten die Einsatzstelle mit unserem Verkehrssicherungsanhänger und dem Mehrzweckfahrzeug ab und leiteten den Verkehr wechselweise an der Unfallstelle vorbei. Auslaufende Betriebsstoffe wurden mit Bindemittel abgebunden. Nach Eintreffen der Polizei und der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn von Trümmerteilen befreit und die Verkehrslenkung bis zur Abholung der Fahrzeuge durch den Abschleppdienst aufrecht erhalten. Nach knapp zwei Stunden konnten die Einsatzkräfte zurück zum Standort fahren.