Kinderfeuerwehr Schopfloch – Thema: „Besuch Luftrettungsstation Sinbronn“

Am Samstag, den 11. Mai 2019 besuchte eine Gruppe der Kinderfeuerwehr Schopfloch die ADAC-Luftrettungsstation in Dinkelsbühl-Sinbronn.

Bei unserer Ankunft war der Rettungshubschrauber „Christoph 65“ gerade unterwegs zu einem Einsatz. Viele enttäuschte Gesichter, aber wir entschieden uns zu warten und es hat sich gelohnt. Nach über einer Stunde kamen die Rettungskräfte von ihrem Einsatz zurück und somit konnten wir dem Rettungshubschrauber bei der Landung zusehen. Im Anschluss wurde der Christoph 65 in den Hangar eingefahren, da es stark regnete. Der Notfallsanitäter Klaus sowie der Pilot Jens gaben uns Einblicke in ihre tägliche Arbeit.  Dabei hatten wir die Möglichkeit, den Hubschrauber in Augenschein zu nehmen, den wir sonst nur aus der Ferne am Himmel sehen und hören können.

Zum Abschluss bekamen unsere Kinder noch Geschenke, ein Modell des Rettungshubschraubers, ein Malbuch sowie einen Schlüsselanhänger.

Die Kinderfeuerwehr Schopfloch bedankt sich sehr herzlich bei dem Team der Luftrettungsstation Dinkelsbühl-Sinbronn für den Empfang und die Ausführungen rund um das Thema der Luftrettung und die Besichtigung von Christoph 65. Ein hochinteressanter Nachmittag sowohl für die Kinder als auch für die Betreuer!