Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: 23. Juli 2021 
Alarmzeit: 16:49 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 41 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: St1066 
Einsatzleiter: Ch. Birmann 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: HLF 10 (FL Schopfloch 42/1), GW – Sonstiges (FL Schopfloch 59/1), VSA, MZF (FL Schopfloch 11/1) 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dentlein, Feuerwehr Feuchtwangen, Feuerwehr Vorderbreitenthann-Steinbach, Kreisbrandinspektion Land 4, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Freitag dem 23.07.2021 wurden wir zusammen mit den Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Stadt Feuchtwangen, Feuerwehr Dentlein am Forst sowie Vorderbreitenthann/Steinbach zu einem schweren Verkehrsunfall auf die St 1066 in Fahrtrichtung Ansbach alarmiert. Nach Rücksprache mit der Einsatzleitung übernahmen wir vor Ort die Verkehrslenkung im Bereich des Kreisverkehrs B25/St 1066 sowie im Bereich der Rothenburger Straße. Wir wünschen allen Beteiligten des Unfalls viel Kraft für die Verarbeitung sowie den Angehörigen unsere aufrichtige Anteilnahme.

FFSchopfloch

Kommentare sind geschlossen.