Ölspur

Datum: 3. Januar 2021 
Alarmzeit: 11:45 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 30 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: Gemeindegebiet 
Einsatzleiter: Ch. Birmann 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: HLF 10 (FL Schopfloch 42/1), LF 10/6 (FL Schopfloch 43/1), MZA, MZF (FL Schopfloch 11/1) 


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Markt Schopfloch wurde am 03.01.2021 um 11:45 Uhr zur Beseitigung einer Ölspur im Ortsgebiet alarmiert.

Vor Ort haben wir begonnen die Ölspur im Gefahrenbereich mit Bindemittel abzustreuen. Nach weiterer Erkundung hat sich herausgestellt, dass sich die Ölspur auf mehrere Straßen erstreckt. Aufgrund der nassen Fahrbahn wurden die Öltropfen außerdem großflächig verteilt. Deshalb wurde eine Spezialfirma mit der Beseitigung der Ölspur beauftragt. Der Einsatz war für die Feuerwehr um 14:15 Uhr beendet.

FFSchopfloch

Kommentare sind geschlossen.